Programmieren mit VBA – Vertiefung

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der Programmiersprache VBA für Microsoft Excel. Mit den Kenntnissen aus diesem Kurs können Sie auch umfangreichere Programmierungen mit Excel erstellen. Anhand von Fallbeispielen erhalten Sie Anregungen für den Einsatz von VBA.

Voraussetzung: Besuch des Kurses Excel VBA Grundlagen bzw. vergleichbare Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen mit Excel Makros.

Inhalt:

  • Ereignisgesteuerte Programmierung: Workbook- und Sheet-Ereignisse​

  • Erweiterung zu Variablen

    • Datentypen​

    • Arrays verwenden

    • Objektvariablen

  • Erweiterung zu Kontrollstrukturen

    • For Each...Next​

    • Select case

  • Vertiefung zum Excel Objektmodell: Interessante Objekte, Eigenschaften und Methoden​

  • Programmieren in Dateisystem​

    • Dir​

    • Verzeichnisse anlegen, Dateien kopieren oder löschen​​

  • Datei-Dialoge​

    • Integrierte Dialoge​

    • GetOpenFilename / GetSaveAsFilename

  • Eigene Dialoge gestalten : Userforms und Steuerelemente

  • Umgang mit ASCII und CSV-Dateien

    • Input, Line Input und Output​

    • String-Manipulation mit VBA

  • Erweiterte Code-Gestaltung​

    • Unterprogrammaufruf​

    • Übergang von Parametern

    • Code im Hinblick auf Pflegbarkeit und Performance optimieren

  • Exkurs: auf andere Office-Anwendungen zugreifen​

  • Übungsbeispiele aus der Praxis

Dauer: 2 Tage

Kosten: 980,00 € inkl. MwSt. (exkl. MwSt. 823,53 €)

Schulungstermine / Anmeldung

Nachricht erfolgreich versendet!